modernes Hotel in Braunschweigs Innenstadt – das FourSide

Mitten in der Braunschweiger Innenstadt den angenehmen Geruch einer Sommerwiese genießen, das kann man nicht nur in einem der vielen Parkanlagen, sondern auch im FourSide Hotel in der Jöddenstraße. In der Lobby ist nämlich eine ganze Wand bepflanzt mit Moos, die einen wunderschönen Gegensatz zur ansonsten modernen Einrichtung bietet.

fourside_hotel-braunschweig_braunschweig_hotel_fourside-hotel_braunschweigliebe_braunschweigblog_annanikabu-185

Modernes Design
Neben dieser Sommerwiese hat das Hotel aber noch so einiges zu bieten! Auch generell beeindruckt die Inneneinrichtung des Hotels durch sich ergänzende Gegensätze: Holzoptik kombiniert mit modernen Formen, dunkel kombiniert mit hell, harte Kanten kombiniert mit weichen Rundungen. Neben dem ansprechend modernen Design des Hotels ist mir eine kleine Auffälligkeit besonders im Gedächtnis geblieben: Duschköpfe inklusive Armaturen in den Aufzügen. Zum Glück funktionierten sie nicht, ansonsten wären wir ziemlich nass geworden.

fourside_hotel-braunschweig_braunschweig_hotel_fourside-hotel_braunschweigliebe_braunschweigblog_annanikabu-303 fourside_hotel-braunschweig_braunschweig_hotel_fourside-hotel_braunschweigliebe_braunschweigblog_annanikabu-271

Zimmer
Die Zimmer sind einfach riesig und genauso modern und stilvoll eingerichtet, wie die Lobby, die Flure und das Restaurant des Hotels. Das violett wird in jedem Raum wieder aufgegriffen und modern mit dunklem Holz kombiniert. In unserem Doppelzimmer befand sich ein riesiges Bett, ein Tisch, ein Sessel und Sofa und ein gewaltiger Schreibtisch, der sich über die ganze Länge des Zimmers zog und trotzdem hätte man noch Platz zum Tanzen gehabt.

fourside_hotel-braunschweig_braunschweig_hotel_fourside-hotel_braunschweigliebe_braunschweigblog_annanikabu-140 fourside_hotel-braunschweig_braunschweig_hotel_fourside-hotel_braunschweigliebe_braunschweigblog_annanikabu-142
fourside_hotel-braunschweig_braunschweig_hotel_fourside-hotel_braunschweigliebe_braunschweigblog_annanikabu-136 fourside_hotel-braunschweig_braunschweig_hotel_fourside-hotel_braunschweigliebe_braunschweigblog_annanikabu-137

Frühstück im Rudas
Wie es sich für ein neues, modernes Hotel gehört muss natürlich auch die Gastronomie neu und modern sein. Das Frühstücksbuffett im Rudas Restaurant war reichhaltig und man hat alles gefunden, was das Herz begehrt – ob herzhaft oder süß. Orangen- oder Grapefruitsaft wurde einem immer wieder nachgeschenkt und am Buffet konnte man sich mit verschiedensten Teesorten und Kaffeevariationen bedienen. Die Mitarbeiter waren einfach super: aufmerksam, freundlich, nett und auch mal zu einem kurzen Gespräch oder zu einem Witz aufgelegt. Das ist ein großer Unterschied zu so vielen anderen Hotels und Restaurants, welchen ich positiv erwähnen.

fourside_hotel-braunschweig_braunschweig_hotel_fourside-hotel_braunschweigliebe_braunschweigblog_annanikabu-241 fourside_hotel-braunschweig_braunschweig_hotel_fourside-hotel_braunschweigliebe_braunschweigblog_annanikabu-238

Rudas Restaurant
Auch wenn man nicht im Hotel übernachtet, kann man natürlich das Rudas Restaurant besuchen, zum Beispiel zum Sonntagsbrunch oder einfach um einen der Burger zu probieren, die ich euch wirklich nur empfehlen kann (dazu folgt noch ein seperater Beitrag!).

fourside_hotel-braunschweig_braunschweig_hotel_fourside-hotel_braunschweigliebe_braunschweigblog_annanikabu-267

fourside_hotel-braunschweig_braunschweig_hotel_fourside-hotel_braunschweigliebe_braunschweigblog_annanikabu-263

fourside_hotel-braunschweig_braunschweig_hotel_fourside-hotel_braunschweigliebe_braunschweigblog_annanikabu-269 fourside_hotel-braunschweig_braunschweig_hotel_fourside-hotel_braunschweigliebe_braunschweigblog_annanikabu-298

Hotelbar
Nach dem Essen ist natürlich einer der leckeren Cocktails von der Hotelbar Pflicht. Die Barkeeper sind sehr kreativ und haben uns mit hausgemachten Cocktails überrascht und alle waren wirklich besonders und sehr lecker! Damit kann man sich in die sehr ansprechend schöne und gemütliche Lounge setzen und den Abend bei gedimmten Licht und einem guten Gespräch genießen. Die Bar kann natürlich, genau wie das Restaurant auch von nicht Hotelgästen genutzt werden. Zum Beispiel zum berühmten „Tonic Tuesday

fourside_hotel-braunschweig_braunschweig_hotel_fourside-hotel_braunschweigliebe_braunschweigblog_annanikabu-223 fourside_hotel-braunschweig_braunschweig_hotel_fourside-hotel_braunschweigliebe_braunschweigblog_annanikabu-225

Fitness & Sauna
Neben dem leckeren Kulinarischesn Angebot und dem ansprechenden modernen Design, hat das FourSide Hotel auch für die Sportskanonen unter euch etwas zu bieten – nämlich einen Fittnessraum mit verschiedenen Cardiogeräten und auch eine Sauna ist vorhanden, um den Tag entspannt zu beenden.

Und, wann checkst du im FourSide ein?

fourside_hotel-braunschweig_braunschweig_hotel_fourside-hotel_braunschweigliebe_braunschweigblog_annanikabu-235

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.